Menü

Cassandra Clare Lesung in Köln : Lord of Shadows

Cassandra Clare Lesung in Köln : Lord of Shadows

Nachdem ich die Buchmesse ja urlaubend geschwänzt habe, ging es am Montag Abend für mich nach Köln. Meine Mission : eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen Cassandra Clare zu treffen. Zusammen mit Anna von Blog Buchstabenträumerei  wibbelten wir ihrem Auftritt entgegen. Durch den Abend geführt wurde von der herzlichen Mona Kasten  und die Passagen auf deutsch wurden von Bastian Hagen vorgetragen. Cassandra Clare selbst laß eine kurze Passage vor. Im Video unten könnt ihr eine Zusammenfassung von Ausschnitten aus der Lesung ansehen. Keine Sorge es wird nicht gespoilert.

Weiterlesen >>>>
Monstress 1 - Art deco Comic meets Manga zum verlieben

Monstress 1 - Art deco Comic meets Manga zum verlieben

Ab und zu darf es auch mal ein Comic / Graphic Novel sein. Ich liebe zum Beispiel Spawn und Witchblade. Eingefleischte Comicfans werden die beiden zweifellos kennen. Bei meiner Blogkollegin   Papiergeflüster  entdeckte ich dann dieses Schätzchen hier. Bei Comics kommt es mir besonders, und ausnahmsweise, nicht hauptsächlich auf die Story an, sondern auf den Zeichenstil. Ein Comic kann eine noch so tolle Story haben, wenn die Zeichnungen nicht meinen Geschmack treffen dann lese ich ihn nicht. Klingt hart ist aber leider so. Ich möchte das Comic lesen zelebrieren. Es lebt ja davon das man sich die Zeichnungen ansieht und dadurch die Story lebendig wird.

Weiterlesen >>>>
Für Daheimgebliebene - Livestreams von der Frankfurter Buchmesse2017- #FBMCouch

Für Daheimgebliebene - Livestreams von der Frankfurter Buchmesse2017- #FBMCouch

An dieser Stelle befand sich vor knapp einer Woche eine lange Liste von Livestreams, direkt von der Frankfurter Buchmesse 2017. Unter dem Hashtag #fbmcouch hatte ich in den Messetagen für alle eine live und sei dabei Liste erstellt, die uns allen die Buchmesse nach Hause auf die Couch tragen sollte. Vor allem bei Twitter wurde der Hashtag fleissig genutzt, sowohl von Besuchern der Messe die uns teilhaben lassen wollten, als auch von anderen Daheim Gebliebenen. Ich freue mich sehr das ihr so zahlreich mitgemacht habt. Ein #fbmcouch Danke <3

Weiterlesen >>>>
#Buchpassion Edition Lieblingsautor/in : Der Autor der das Fantasy Genre erschuf.

#Buchpassion Edition Lieblingsautor/in : Der Autor der das Fantasy Genre erschuf.

Dieses Jahr steht die Aktion #Buchpassion meiner Bloggerkollegin  Kapriziös  im Zeichen der Lieblingsautoren. Vom 29.09 - 01.10. werdet ihr auf vielen Blogs, Twitter und Instagram, Aktionen und Artikel zu diesem Thema finden. Ich bin dabei und schon selber sehr gespannt darauf, über was die anderen Teilnehmer so bloggen werden. Eine Liste der Teilnehmer findet ihr bei Kapriziös  auf dem Blog. Eine weitere gute Gelegenheit Literaturliebe zu teilen. Für mich gibt es nur einen Autor, den ich als DEN Autor bezeichnen würde, der einen der Grundsteine des Fantasy Genres legte und das ist J.R.R. Tolkien. Fantasy ist, wie ihr ja alle wisst mein favorisiertes Genre. Man muss ihn nicht mögen, aber dann muss man sich auf harte Diskussionen mit mir einlassen ;-) Den Herrn der Ringe und auch den Hobbit kennen wohl spätestens seit den Filmen von Peter Jackson alle. Aber wusstet ihr das Tolkien bedeutend mehr geschrieben hat als diese zwei Werke ? Das in jedem seiner Werke ganz persönlic

Weiterlesen >>>>
Ich nehme das persönlich ! Content Marketing und Blogs.

Ich nehme das persönlich ! Content Marketing und Blogs.

Drüber nachgedacht. Ein Blog ist für mich etwas sehr persönliches. Verliert er an Persönlichkeit durch Werbung, Sponsoring, Gastbeiträge, blogfremde Themen ? Immer öfter stoße ich beim Stöbern auf Blogs, die zu reinen Werbeplattformen geworden sind. Da wird kein einziges Buch oder anderes Produkt, Games, Musik usw. mehr vorgestellt, weil es einfach nur gefallen hat, sondern weil es eine gezielte oder bezahlte Produktplazierung ist. Prinzipiell nicht schlimm. Wenn es Werbung ist die gut gemacht ist und mir als Leser des Blogs einen Benefit bringt ok. Ich möchte das mir das gar nicht auffällt das es Werbung ist, weil es so gut zum Blogger passt. Leider ist das meiste was ich da sehe für meinen Geschmack aber zu plump und auch die Konzepte nicht sehr durchdacht. Dank der Dauerwerbeberieselung auf sämtlichen sozialen Netzwerken und dem übertriebenen Ausschlachten des Content Marketings ist man bereits so abgestumpft das die Toleranzschwelle für Werbung bei mir sehr gesunken ist. Man ni

Weiterlesen >>>>
Gastbeitrag, Autorin Tanja Hanika : Von Selbstzweifelmonstern und wie man eine Schreibblockade blockiert. Ein Autorengeheimnis.

Gastbeitrag, Autorin Tanja Hanika : Von Selbstzweifelmonstern und wie man eine Schreibblockade blockiert. Ein Autorengeheimnis.

Die meisten Leser wälzen ein Buch nach dem anderen. Mal beenden sie es mit Begeisterung, mal mit Enttäuschung, und oft mit einem Gefühl dazwischen. Was den meisten Lesern vielleicht gar nicht bewusst ist, ist welcher Kampf hinter jedem einzelnen Buch steckt. Nicht nur der Kampf mit Lektoren und Verlagen oder der Wettbewerb mit der gesamten Branche. Autoren haben auch mit sich selbst zu kämpfen. Warum? Lies selbst.

Weiterlesen >>>>

Name

E-Mail *

Nachricht *