Menü

Jahresrückblick


Die Bücher des Jahres 2014

Dieses Jahr war ein gutes Buchjahr ich habe einige schöne Buchreihen beendet darunter die Nachtmahr Trilogie ( Splitterherz, Scherbenmond, Dornenkuss ) von Bettina Belitz und natürlich konnte ich es mir nicht verkneifen die City of Bones Reihe von Cassandra Clare zu Ende zu lesen wenn auch auf englisch mit City of Heavenly Fire. Die deutsche Übersetzung kommt dann ja endlich nächstes Jahr im März und wird dann auch direkt gelesen. Ausserdem habe ich auf ihrer Homepage gelesen das nächstes Jahr auch noch eine ganz neue Reihe starten soll, da dürfen wir also gespannt sein!

Weitere Reihen die ich ausgelesen oder angefangen habe und sehr gut fand waren die "Arkadien-Reihe" von Kai Meyer, die "Seelen der Nacht"von Deborah Harkness und "Alice im Zombieland" von Gena Showalter. Nicht vergessen werden darf von jedem Märchenfan natürlich "Wie Monde so silbern" von Marissa Meyer.



Dieses Jahr habe ich überhaupt ziemlich gute Bücher auf englisch gelesen "Alienated" und "These Broken Stars" trafen da ganz meinen Geschmack von Fantasy gemischt mit Liebesgeschichte, "Fangirl" hat mich begeistert und immer wieder zum lächeln gebracht. Die Zeitenzauber Trilogie von Eva Völler ist ebenfalls wunderschön zu Ende gegangen wobei hier ja Zeitreise mit Liebesgeschichte gemischt wird, was mir aber genau so gut gefällt. Wo wir schon bei Zeitreise sind wie hat euch der "Saphierblau Film" gefallen ? 

Zwei Einzelbücher die mir extrem gut gefallen haben waren "Tote Mädchen Lügen nicht" , fand ich super spannend und auch selten angesprochenes Thema gut umgesetzt, und "Sommer der Blaubeeren" hat einfach super zum lesen in den Sommer gepasst und die Geschichte war einfach herzberührend schön. Nicht vergessen darf man auch "Gott bewahre" von John Niven das war ebenfalls ein absolutes Knallerbuch zum lachen und gleichzeitig auch zum weinen.

"Bob der Streuner" fand ich auch ganz zauberhaft und um auch mal ein paar Thriller zu nennen. Ich lese ja nicht nur Liebesschmonzetten. " Noah" von Fitzek und "The Gifted-Vergiss mein nicht" von Jennifer Lynn Barnes haben mich ebenfalls mitgerissen und begeistert.




Wie ein Schlosshund geheult dieses Jahr habe ich bei "Bevor ich sterbe" und die "Achse meiner Welt" puh ich musste diese Bücher zwischendurch weglegen und brauchte etwas Zeit zum verdauen, was jetzt durchaus positiv gemeint ist. Dasselbe gilt auch für "Das Schicksal ist ein mieser Verräter".

Prosahighlight des Jahres ist übrigens für mich Julia Engelmann mit "Eines Tages Baby" Wow was schreibt die Frau für geile Texte.

Überraschend gutes Fantasy Buch war übrigens "Ivy-Steinerne Wächter " von Sarah Beth Durst, was kleines feines für zwischendurch. Für alle Werwolffans ," Blood and Chocolate" von Anette Curtis Klause kann ich auch nur empfehlen wobei das Buch und der Film komplett unterschiedlich sind und mir das Ende vom Buch bedeutend besser gefällt als das Ende vom Film.

Insgesamt habe ich an die 70-80 Bücher dieses Jahr gelesen kein schlechter Schnitt finde ich ;-)

Das waren meine Jahresfavoriten für 2014 ich hoffe auf mindesten genau so viele tolle Bücher 2015.
Tauchen wir ein in neue Welten die uns den Alltag versüßen und uns ganz weit fort tragen.

Ich wünsche Euch ein schönes 2015

Eure Paloma Pixel

dieser Text enthält meine eigenen Gedanken und für die kann man nicht Haftbar gemacht werden, diese dürfen auch nicht ohne meine Zustimmung weiter veröffentlicht werden , Fotos wurden von mir selbst geschossen und dürfen auch nicht weiter veröffentlicht werden.
Jahresrückblick

Kommentare

  1. Tolle Bücher hast du dieses Jahr gelesen!!!
    These Broken Stars habe ich mir direkt auf die Wunschliste gepackt. Klingt toll.

    Die Chroniken der Unterwelt lese ich gerade. Habe diesen Monat den dritten Band beendet. Hast du eigentlich die Vorgeschichte gelesen? Also Clockwork Angel usw?
    Zum Geburtstag habe ich letztens auch die Chroniken von Magnus Bane geschenkt bekommen. Da freue ich mich total drauf, da Magnus mein Lieblingscharakter ist ;)

    Die Zeitenzauber Trilogie steht nun auch seit einigen Tagen in meinem Regal und wird 2015 gelesen!

    70-80 Bücher ist wirklich gut! Ich komme leider "nur" auf 50... Ich kaufe aber auch leider irgendwie mehr als ich lese. Mein Ziel für 2015: mein Regal abarbeiten! Da schlummern noch so einige tolle Bücher vor sich hin.

    Ich wünsche dir auch einen guten Start ins neue Jahr und viele spannende Geschichten.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ;-)
    Nein die Vorgeschichte und die Magnus Bane Chroniken habe ich noch nicht gelesen werde ich aber auf jeden Fall noch ! Bei welchen Band bist du denn?
    Ich wünsch dir ganz viel Spass mit Zeitenzauber und These broken stars ich fand beides wirklich wirklich toll !

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe grad im Dezember den dritten Band beendet, hab deshalb noch einiges vor mir ;)

    AntwortenLöschen
  4. Wow... 70-80 Bücher.. sensationell :)
    Würde ich ehrlich gesagt nie hinbekommen :( kann immer nur abends vorm schlafen gehen noch ein paar Seiten lesen und das wars dann leider :(
    Daher hab ich vollsten Respekt :D
    Wie würdest du im allgemeinen die City of bones Reihen bewerten? Bzw vllt gibt's dazu ja schon einen Eintrag.. muss mal schauen :) überlege ob ich mir diese zulegen sollte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ;-)
      Ich liebe die city of bones Reihe, wenn man Fantasyfan ist ist sie ein absolutes Muss. Sie ist spannend und so flüssig geschrieben meiner Meinung nach auch wenn einen die Liebesgeschichte dazwischen etwas nerven könnte wenn man so etwas nicht mag aber brauche wir nicht alles mal ein bisschen Liebe? *g* du kannst die ja auch erst mal die Box mit den ersten drei Büchern holen. Das Ende des dritten Buches ist ja so eine Art Break an dem man auch Schluss machen könnte mit der Reihe falls sie doch nichts für dich ist.

      Löschen
    2. Hallo :)
      Danke dir, das hilft bei der Entscheidung. Freue mich drauf, hört sich gut an. Auch das nach den ersten 3 Büchern so ein "Zwischenende" kommt ist klasse.. dann kann mans sich ja noch überlegen ;D
      Danke dir!

      Löschen

Name

E-Mail *

Nachricht *