Menü

Harry Potter the Exhibition Köln

Ich war in Hogwarts !

Zumindest für einen Tag. ES war wunderschön und viel zu kurz. Man sollte auf jedenfall genug Zeit mitbringen denn trotz Terminvergabe wenn man die Karten kauft, mussten wir lange anstehen. Laut Aussage von ein paar Freunden ist das nicht so wenn man den letzten Termin des Tages auswählt, so schlau waren wir leider nicht. Egal, es war trotzdem schön und wird jeden Potterhead begeistern. Es beginnt mit dem sprechenden Hut, dem Hogwarts Express, die fette Dame ist auch da und jede Menge andere Tierwesen, original Kostüme und Kulissen, Alraunenernte und Quidditch. Besonders toll ist am Ende der nachgebaute Laden von Ollivander wo man den Merch kaufen kann. Alles da.
Bei uns war es leider sehr voll aber seht selbst ( mit einem Klick auf die Bilder werden diese noch größer)



























Mein persönliches Highlight war der nachgebaute Laden von Ollivander. Dort suchte mich dann Hermines Zauberstab aus ;-)


Ich hoffe diese Eindrücke gefallen Euch und trösten diejenigen die es nicht in die Ausstellung geschafft haben.

Eure Paloma Pixel

dieser Text enthält meine eigenen Gedanken und für die kann man nicht Haftbar gemacht werden, diese dürfen auch nicht ohne meine Zustimmung weiter veröffentlicht werden , Fotos wurden von mir selbst geschossen und dürfen auch nicht weiter veröffentlicht werden.


Harry Potter the Exhibition Köln

Kommentare

  1. Oh wie cool!!! Ich will auch einen Zauberstab =)
    Habe übrigens deinen Award heute endlich gepostet^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Zauberstäbe gibt es auch online beim Elbenwald oder bei Amazon kannst du ja mal schauen ;-) Danke das du den Award gemacht hast werde ich gleich mal schauen

      Löschen

Name

E-Mail *

Nachricht *