Menü

Der Vorletzte Samurai - Ein japanisches Abenteuer - Dennis Gastmann

Der Vorletzte Samurai - Ein japanisches Abenteuer - Dennis Gastmann

Was weiß ich eigentlich so über Japan ? Die Frage stellte ich mir spontan selbst, als ich dieses Buch in der Buchhandlung stehen sah. Eigentlich weiß ich nichts. Jedenfalls nichts über das authentische Japan selbst. Klar sind Sushi, Cosplay und Manga ein fester Begriff, den wohl auch jeder in unserer Hemisphäre kennt, aber wirklichen kennenlernen kann man ein Land vermutlich nur wenn man es auch bereist.

Weiterlesen >>>>
Das Universum für Eilige - Neil Degrasse Tyson

Das Universum für Eilige - Neil Degrasse Tyson

Neil Degrasse Tyson ist wohl der Astrophysiker neben Stephen Hawking, der in den Medien am bekanntesten ist. Sein Buch ist schon seit Jahren ein Besteller und ist nun auch endlich in deutscher Übersetzung erschienen. Seine Essays zum Thema Sternenstaub und Menschheit und wo die Reise mal hin gehen soll. Für mich als Astroqueen und Spacenerd ein absolutes Vergnügen, dass Buch nun auch nochmal auf deutsch zu lesen. In originaler Sprache ist es schon etwas länger her das ich es gelesen habe, und da sich darin viel Fachwissen tummelt, weiß man ja nie ob man auch alles richtig verstanden hat.

Weiterlesen >>>>
Graphic Novel "Der nasse Fisch" -  Arne Jysch / Volker Kutscher

Graphic Novel "Der nasse Fisch" - Arne Jysch / Volker Kutscher

Die graphische Adaption von Volker Kutschers gleichnamigen Polizeiroman faszinierte mich mehr wie der Roman selbst, eben weil es ein Krimi ist. Wie man das graphisch gut umsetzten kann interessierte mich brennend. Im "nassen Fisch" wird uns ein bisschen Lebensgeschichte von Kommissar Gereon Rath erzählt, der aus unglücklichen oder vielleicht auch glücklichen ? Umständen zur Sitte ( Sexualdelikte ) nach Berlin versetzt wird. Sein eigentliches Interesse liegt aber bei der Mordkommission und wie der Zufall so will, taucht auch bald ein Toter auf, der der Berliner Polizei Rätsel aufgibt, nur Gereon der liegt eine Nasenspitze vorne. Doch wer seine Nase zu tief in andere Angelegenheiten steckt der kommt meist nicht unbeschadet wieder heraus.

Weiterlesen >>>>
Frühjahrsputz im SuB - Schaff Platz für neue Bücher - Gastbeitrag von Tanja Hanika

Frühjahrsputz im SuB - Schaff Platz für neue Bücher - Gastbeitrag von Tanja Hanika

Frühjahrsputz im SuB – Schaff Platz für neue Bücher Keine Sorge, das ist kein Beitrag über richtiges Putzen. Wischmopp und Co werden ab jetzt nicht mehr erwähnt. Versprochen! Hier geht es um das Aufräumen und (Aus-)Sortieren deines Stapels ungelesener Bücher (=SuB). Je länger die Bücher unbeachtet im Regal verstauben, desto vorwurfsvoller strecken sie uns ihre Buchrücken entgegen. Altlasten loszuwerden sorgt für gute Laune und fühlt sich befreiend an. Ein perfekter Start in den Frühling also. Und wenn wieder Platz ist, könnte man ja die eine oder andere Neuanschaffung tätigen, oder?

Weiterlesen >>>>
Dan Brown - Origin - Kirche oder Computer ?

Dan Brown - Origin - Kirche oder Computer ?

Der nächste Band mit dem beliebten Symbologen Professor Robert Langdon. Die Reihe ist seit den Filmen mit Tom Hanks ja sehr bekannt. Schafft Dan Brown auch mit dem fünften Band zu begeistern ? Eine ganze Hand voll Robert Langdon - Band 5 Dieses Mal spielt Professor Langdon eine leicht untergeordnete Hauptrolle. Der Zukunftsforscher und Computerexperte Edmond Kirsch, ein guter Freund Langdons, kündigt eine weltbewegende Entdeckung an, die die Grundfesten jeder Weltreligion erschüttern wird. Trotzdem trifft er sich vor seiner weltweit übertragenen Präsentation, bei der er seine Forschungsergebnisse publik machen will, mit drei bedeutenden Vertretern der Religionen. Diese sind entsetzt und bestürzt über seine Entdeckung, hat sie doch weitreichende Folgen für alle Gläubigen. Sofort machen sich Kräfte ans Werk die die Bekanntmachung von Kirschs Entdeckung verhindern wollen. Das ganze gerät ausser Kontrolle und allen Beteiligten scheint jedes Mittel recht zu sein. Ist das wirklich

Weiterlesen >>>>
 Jahreshighlights 2017 - Best Books of 2017

Jahreshighlights 2017 - Best Books of 2017

2017 war ein eher kurzes Lesejahr für mich und ich habe nicht viel geschafft. Das lag natürlich unter anderem daran, dass ich Anfang des Jahres oft im Krankenhaus lag. Warum genau könnt ihr in den Twin Tales lesen. Im März kamen dann die Zwillinge auf die Welt, und da war natürlich erstmal angesagt, sich mit den neuen Lebensumständen zu organisieren und überhaupt wieder fitter zu werden. Trotzdem habe ich gerade in der zweiten Jahreshälfte wieder mehr gelesen und einige Highlights waren drunter, die ich euch gerne zusammen gefasst vorstellen möchte.

Weiterlesen >>>>

Name

E-Mail *

Nachricht *